WILLKOMMEN
NEWS / TERMINE
NACHRICHTEN
PRESSEBEREICH
VORSTAND
MITGLIEDER
» DATENSCHUTZ
IMPRESSUM

Große Kreisstadt Aue

Große Kreisstadt Aue
Offizielle Webseite
www.aue.de
Wirtschaft / Branchen
www.aue.de/aue/...

Konzeption & Gestaltung:
KabelJournal® GmbH

KabelJournal® GmbH - Die Denkarbyter®
full service internetagentur
www.denkarbyter.de
fernsehen video werbung
www.kabeljournal.de

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der verantwortungsbewusste Umgang mit Ihren Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

verantwortlich ist die:
Industrie- und Gewerbevereinigung Aue e.V.
Rudolf-Breitscheid-Straße 65
08280 Aue
Telefon: 03771 598516
E-Mail: info@iga-aue.de

Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir von Ihnen im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft direkt erhalten haben.

Relevante Kategorien von personenbezogenen Daten sind insbesondere Stammdaten (z.B. Name, Geburtstag ) und Kontaktdaten ( Adressen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse).

Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Sinne und Zwecke des IGA Aue e.V..

Aufgrund der geschäftlichen Zusammenarbeit mit Ihnen sind Ihre Daten zur Zusendung von Informationen bei uns dokumentiert.

Wer bekommt Ihre Daten?

Innerhalb der IGA Aue e.V. erhalten nur diejenigen Personen Ihre Daten bzw. Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten benötigen, z.B. der Vorstand.

Auch von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen (d.h. durch uns beauftragte externe Dritte) können zu den genannten sowie den Zwecken z.B.: IT-Dienstleistungen, Logistik, Druckdienstleistungen sowie Telekommunikation Ihre Daten erhalten.

Im Hinblick auf die Datenweitergabe an Empfänger außerhalb des Unternehmens ist zunächst zu beachten, dass wir als IGA Aue e.V. nur erforderliche personenbezogene Daten unter Beachtung der anzuwendenden Vorschriften zum Datenschutz weitergeben.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Nach Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert, solange wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Dies ergibt sich regelmäßig durch rechtliche Nachweis- und Aufbewahrungspflichten, die unter anderem im Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung geregelt sind. Die Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahre. Außerdem kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen uns geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei oder bis zu dreißig Jahren).

Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie können bei der oben unter "verantwortlich ist" genannten Stelle u. a. Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt und damit Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, nicht betrifft.

Gibt es für Sie eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Im Rahmen des Mitgliedschaftsverhältnisses müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme, Durchführung und Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses und zur Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind.

Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Zwecke innerhalb des IGA Aue e.V., sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Ihre diesbezüglich abzugebende Einwilligungserklärung lautet wie folgt: "Ich stimme zu".

Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Mitteilung an uns widersprechen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie unter Anderem in unserem Impressum. Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler gelöscht.

Soweit Sie nicht widersprochen haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, die wir im Rahmen der Schließung des Mitgliedsvertrages erhalten haben für die elektronische Übersendung von allgemeinen Informationen, Bekanntmachungen und individuellen Angeboten von Mitgliedern.

Datenverarbeitung über unsere Website

Ihr Besuch unserer Webseite wird protokolliert. Erfasst werden zunächst im Wesentlichen folgende Daten, welche Ihr Browser an uns übermittelt:

  • die aktuell von Ihrem PC oder Ihrem Router verwendete IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Browsertyp und-Version
  • das Betriebssystem Ihres PC
  • die von Ihnen betrachteten Seiten
  • Name und Größe der angefragten Datei(en)
  • sowie ggf. die URL der verweisenden Webseite

Diese Daten werden lediglich für Zwecke der Datensicherheit, zur Verbesserung unseres Webangebotes sowie der Fehleranalyse auf Grundlage des Art 6 Abs. 1 f DSGVO erhoben. Die IP-Adresse Ihres Rechners wir lediglich anonymisiert ausgewertet.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.: bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Vertrauliche Daten sollten Sie uns daher auf einem anderen Weg z.B.: per Post zu kommen lassen.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies. Cookies sin kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert und auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Der Einsatz von Cookies dient dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Die Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und werden nach Beendigung der Sitzung gelöscht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs. 1 f DSGVO.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Schließen Ihres Browsers unmittelbar gelöscht. (sog. Sitzungs-Cookies) Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie dabei aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite nutzen können.


Informationen über Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Empfänger eines Widerspruchs

Der Widerspruch kann formfrei mit dem Betreff "Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO" unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihres Geburtsdatums erfolgen und sollte gerichtet werden an:

Industrie- und Gewerbevereinigung Aue e.V.
Rudolf-Breitscheid-Straße 65
08280 Aue
Telefon: 03771 598516
E-Mail: info@iga-aue.de

Kontaktinformationen:

Industrie- u. Gewerbe-vereinigung Aue e.V.
Koordinatorin: Angelika Unger
Rudolf-Breitscheid-Str. 65
08280 Aue

Telefon: 03771 / 598516
Telefax: 03771 / 598061
E-Mail / Kontaktformular

www.facebook.de/igaaue

Netzwerk ERZgesund

Netzwerk ERZgesund

IGA informiert zur Unternehmensnachfolge:

Flyer Unternehmensnachfolge

Partner:

Kreishandwerkerschaft Erzgebirge

IHK Chemnitz, Region Erzgebirge

JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit

Fachkräfte-Portal der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Guido Hunke - Netzwerk Sachsen


© 2012 - 2018 | Industrie- und Gewerbevereinigung Aue e.V.